Menu Content/Inhalt
Home arrow ITS Newsticker arrow Stabwechsel in ITS Germany

ITS newsticker

Stabwechsel in ITS Germany PDF Drucken E-Mail

Dr. Manfred Droste zieht sich mit 75 Jahren zurück; Christian Roszak kommt.

Der Gründungsinitiator der Deutschen Gesellschaft für Intelligente Transportsysteme e.V. Dr.-Ing. Manfred Droste legte auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in Kassel ankündigungsgemäß nach acht Jahren mit Erreichung des 75. Lebensjahres den Vereinsvorsitz nieder. Sein unermüdlicher Einsatz für die ITS-Belange und Interessen des KMU – Sektor wurde u.a. in seiner 2012 angestoßenen Initiative zur Gründung eines neuen Dachverbandes ITS. Deutschland e.V. mit einer leistungsfähigen Projektgesellschaft sowie erst kürzlich in der Initiative für einen Deutschen Tunnelkongress sichtbar.

Als sein Nachfolger wurde einstimmig das langjährige Vorstandsmitglied Christian Roszak (Geschäftsführer Theis Consult GmbH, Aachen) bestellt.

Die Funktion des Schatzmeisters übernahm das Vorstandsmitglied Ulrich Hahn (Geschäftsführer Hahn Projects GmbH, Volkmarsen) vom langjährig erfolgreich tätigen Schatzmeister Karl-Heinz Engels. Neu in den Vorstand wurde Prof. Dr.-Ing. Michael Stepping (Geschäftsführer Avinotec GmbH, Siegen) berufen.

(VITS)

 

Letzte Aktualisierung ( 30. März 2015 )
 
< zurück   weiter >