Menu Content/Inhalt
Home arrow Veranstaltungen
Veranstaltungen
IVS Forum PDF Drucken E-Mail

IVS Forum von ITS Deutschland (04.07.2017 Berlin)

ITS Deutschland e.V. veranstaltet am 04.07.2017 im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Invalidenstraße 44, 10115 Berlin, das IVS Forum 2017. Die ganztägige Veranstaltung steht unter dem Motto "Digitalisierung im Verkehr – Mobilität als Dienstleistung". Die Schirmherrschaft hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur übernommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.
 
Das Programm und die Anmeldung finden Sie unter http://www.its-deutschland.de/pages/de/ivs-forum-2017.php
Letzte Aktualisierung ( 23. Juni 2017 )
 
ITS in Theory and Practice PDF Drucken E-Mail

ITS in Theory and Practice (04.-06.07.2017 München)

Die Konferenz findet am 04.-05.06.2017 und der Workshop am 06.07.2017 statt. Konferenzsprache: Englisch
 
Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie unter http://www.mobil-tum.vt.bgu.tum.de/home/
Letzte Aktualisierung ( 23. Juni 2017 )
 
4. Deutscher Mobilitätskongress PDF Drucken E-Mail

4. Deutscher Mobilitätskongress (04.-06.10.2017 Frankfurt a. M.)

Der Deutsche Mobilitätskongress bietet ein zentrales Forum für die verkehrsträgerübergreifende und interdisziplinäre Fachdiskussion zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. In dieser jährlich stattfindenden Veranstaltung wird ein Diskurs zur Zukunft von Verkehr und Mobilität geführt. Im Jahr 2017 steht die vernetzte Mobilität im Fokus der Diskussion.
 
Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie unter http://www.deutscher-mobilitaetskongress.de/kongress-2017.html
Letzte Aktualisierung ( 23. Juni 2017 )
 
eMove360° PDF Drucken E-Mail

eMove360° Europe 2017 (17.-19.10.2017, Messe München)

Internationale Fachmesse für die Mobilität 4.0 elektisch - vernetzt - autonom
 
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.emove360.com/de/fachmesse/
Letzte Aktualisierung ( 23. Juni 2017 )
 
Hypermotion 2017 PDF Drucken E-Mail

Hypermotion 2017 (20.-22.11.2017, Messe Frankfurt)

Der zentrale Ansatzpunkt für die neue Messe Hypermotion ist das Konzept der Intelligenten Transport-Systeme (ITS). Dieser Ansatz soll unter dem Blickwinkel der Digitalisierung so zukunftsfähig weiterentwickelt werden, dass alle notwendigen Anspruchsgruppen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft an einem Strang – und auch in die gleiche Richtung ziehen. Die Hypermotion hat das Ziel, die neue Leitmesse für Intelligente Transport-Systeme der Zukunft zu werden – als Impulsgeber und Austauschplattform.
 
Letzte Aktualisierung ( 23. Juni 2017 )